/// Privacy Information

MITTEILUNG ZUR DATENVERARBEITUNG

 

URHEBERRECHT

Copyright 2014 HT S.p.A. Alle Rechte vorbehalten. Alle Texte, Bilder, Graphiken, Ton-, Video- und Animationsdateien sowie ihre Arrangements unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Sie dürfen weder für Handelszwecke oder zur Weitergabe kopiert, noch verändert und auf anderen Web-Sites verwendet werden. 

 

 

DATENSCHUTZ

Personenbezogene Daten (z.B. Name, Adresse, Geburtsdatum) die Sie über die Internetseite eingeben, werden von der HT Heizelemente Deutschland GmbH genutzt, verarbeitet und gespeichert. Dies ist die verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes. Wir verarbeiten persönliche Daten, die beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden, gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Landes, in dem die für die Datenverarbeitung verantwortliche Stelle sitzt. Diese Daten werden nicht zu kommerziellen Zwecken genutzt. Die Auswertung dient allein der statistischen Aufbereitung und Verbesserung unseres Internet-Angebots. Nach dieser Verwendung erfolgt die Löschung Ihrer Daten. Eine dauerhafte Speicherung ist ausgeschlossen. Für Links zu Webseiten anderer Anbieter erstreckt sich diese Datenschutzerklärung nicht.

 

ERHEBUNG UND VERARBEITUNG PERSÖNLICHER DATEN

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver zur Optimierung unserer Webseite standardmäßig den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, sowie das Datum und die Dauer des Besuches. Dieser Vorgang erfolgt anonymisiert. Rückschlüsse auf Ihre Person sind nicht möglich. Darüber hinaus werden persönliche Daten nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus, z. B. im Rahmen einer Registrierung, einer Umfrage, eines  Preisausschreibens oder zur Durchführung eines Vertrages angeben.

 

ORT DER DATENVERARBEITUNG

Die Datenverarbeitung im Zusammenhang mit den Web-Diensten dieser Webseite erfolgt am zuvor genannten Sitz der Gesellschaft und wird nur von Fachkräften der mit der Datenverarbeitung beauftragten Abteilung oder gegebenenfalls von Personen, die mit gelegentlichen Wartungsarbeiten beauftragt werden, durchgeführt.

 

NAVIGATIONSDATEN

Die für das Funktionieren dieser Webseite notwendigen Informatiksysteme und Softwareverfahren erheben im Laufe ihrer normalen Arbeit einige personenbezogene Daten, deren Übermittlung Teil der Verwendung von Datenaustauschprotokollen im Internet ist.

Dabei handelt es sich um Informationen, die nicht erfasst werden, um sie mit spezifischen Personen in Verbindung zu bringen, sondern die so gestaltet sind, dass sie durch Verarbeitung und in Verbindung mit Daten Dritter die Identifizierung der Nutzer ermöglichen könnten.

Zu diesen Daten gehören die IP-Adressen oder Domain-Bezeichnungen der von den Nutzern verwendeten Computern, die URI-Adressen (Uniform Resource Identifier) der angeforderten Ressourcen, die Zeit der Anfrage, die für die Anfrage an den Server verwendete Methode, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der numerische Code mit Angaben zur Antwort des Servers („okay“, „Fehler“ usw.) sowie andere Parameter im Zusammenhang mit dem Betriebssystem oder den IT-Tools des Nutzers.

Die Verwendung der entsprechenden Daten, die sofort nach ihrer Verarbeitung gelöscht werden, dient ausschließlich der Erhebung anonymer statistischer Informationen zur Nutzung der Webseite und zur Kontrolle ihrer korrekten Funktionsweise. Die Daten können gegebenenfalls zum Nachweis eventueller Haftung bei Straftaten gegen die Webseite herangezogen werden.

 

VOM NUTZER FREIWILLIG BEREITGESTELLTE DATEN

Die explizite und freiwillige Entsendung von personenbezogenen Daten über die Formulare auf dieser Webseite führt zur Speicherung derjenigen vom Entsender bereitgestellten Daten, die notwendig sind, um den angefragten Dienst bereitzustellen. Auf den einzelnen Websites für bestimmte, auf Anfrage erhältliche Dienste werden spezifische Informationen in diesem Zusammenhang angezeigt.

 

COOKIES
Keine persönlichen Nutzerdaten werden absichtlich von der Webseite gespeichert. Durch den Einsatz von sogenannten Session-Cookies auf dieser Webseite wird die Verwendung anderer IT Techniken vermieden, die sich möglicherweise nachteilig auf die Privatsphäre des Nutzers auswirken könnten. Session-Cookies sind kleine Datenpakete, die Ihr Browser auf unsere Veranlassung temporär in Ihrem Endgerät speichert. Mit Schließen Ihres Browsers werden die Session-Cookies automatisch gelöscht. Die Erfassung von persönlichen Daten, mit denen der Besucher identifiziert werden kann, ist ausgeschlossen. 

BLOCKIEREN VON COOKIES UND BROWSERN

Die meisten Internet Browser akzeptieren Session-Cookies automatisch. Sie haben bei allen Webbrowsern die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken oder zu deaktivieren, indem Sie die Einstellungen oder Optionen des Browsers entsprechend konfigurieren. Über den Browser können Sie auch die auf Ihrem Computer gespeicherten Cookies anzeigen, sowie einzelne oder alle Cookies löschen. Das Ablehnen oder Anzeigen von Cookies kann sich auf die Funktionalität der Website auswirken. Bitte beachten Sie, dass Sie die Einstellungen für jeden Browser und Computer, den Sie verwenden, separat anpassen müssen.    


Über einige der häufigsten Browsertypen finden Sie in den unten aufgeführten Links weitere Informationen:

Microsoft Windows Explorer: http://windows.microsoft.com/en-us/windows-vista/block-or-allow-cookies
GoogleChrome: https://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=en&answer=95647&p=cpn_cookies
Mozilla Firefox: http://support.mozilla.org/en-US/kb/Enabling%20and%20disabling%20cookies
Apple Safari: http://docs.info.apple.com/article.html?path=Safari/5.0/en/9277.html
Wenn Sie keine Cookies durch Google Analytics erhalten möchten, besuchen Sie die Seite: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout/
Allgemeine Informationen bezüglich Cookies finden Sie auf der Seite:  www.allaboutcookies.org

 

 

FREIWILLIGKEIT DER DATENMITTEILUNG

Abgesehen von den obigen Ausführungen über die Navigationsdaten steht es dem Nutzer frei, personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen, wenn er unsere Online-Formulare ausfüllt oder anderweitig mit uns in Kontakt tritt, um die Entsendung von Informationsmaterialien oder anderen Mitteilungen anzufragen. Eine nicht erfolgte Mitteilung führt jedoch unter Umständen dazu, dass einer Anfrage nicht entsprochen werden kann.

 

ART DER DATENVERARBEITUNG

Die personenbezogenen Daten werden automatisiert verarbeitet, und zwar ausschließlich in einem zum Zwecke ihrer Erhebung unbedingt notwendigen Zeitrahmen.

Dabei werden spezifische Sicherheitsmaßnahmen eingehalten, um Datenverlust, illegale oder unkorrekte Nutzung und unerlaubte Zugriffe zu verhindern. HT Heizelemente Deutschland GmbH hat sämtliche Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um die betreffenden gesetzlichen Mindestanforderungen einzuhalten. Basierend auf den wichtigsten internationalen Standards hat HT Heizelemente Deutschland GmbH zudem weitere Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um die Gefahren in Bezug auf Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität der erfassten und verarbeiteten personenbezogenen Daten zu reduzieren.

 

MITTEILUNG UND VERBREITUNG DER DATEN

Die erfassten Daten können an Tochterunternehmen oder assoziierte Unternehmen von HT Heizelemente Deutschland GmbH übermittelt werden, wenn sie für Aktivitäten, die mit dem Betrieb des Dienstes eng verbunden sind und diesem dienen, wie die Verwaltung des IT-Systems, oder für die Verarbeitung durch die anderen Gesellschaften zum selben Zweck verwendet werden.

Die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden für die Bereitstellung des angefragten Dienstes sowie im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften (d.h. nur nach vorheriger Einwilligung) für die Zusendung von Werbematerialien verwendet. Sie werden Dritten einzig in dem Falle mitgeteilt, dass dies für die Bereitstellung der angefragten Dienste erforderlich ist.

Davon abgesehen werden die Daten niemandem mitgeteilt oder überlassen, es sei denn, dies ist vertraglich vorgesehen oder die betroffenen Personen haben es genehmigt. In diesem Sinne können personenbezogene Daten Dritten übermittelt werden, wenn auch nur in dem Falle, dass:
1. der Übermittlung der Daten an Dritte ausdrücklich zugestimmt wurde; 2. die Weiterleitung an Dritte für die Bereitstellung des angefragten Dienstes erforderlich ist; 3. die Mitteilung notwendig ist, um der Aufforderung einer auskunftsberechtigten, gerichtlichen Behörde oder einer Behörde für die öffentliche Sicherheit nachzukommen.

 

RECHTE DER BETROFFENEN PERSONEN

Jene Personen, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen, haben jederzeit das Recht, eine Bestätigung über Vorhandensein oder Nichtvorhandensein dieser Daten zu erhalten und deren Inhalt und Herkunft zu erfahren, ihre Korrektheit zu überprüfen sowie eine Ergänzung, Aktualisierung oder Richtigstellung zu fordern. Die betroffene Person hat zudem das Recht, die Löschung, Anonymisierung oder Sperrung widerrechtlich verwendeter Daten einzufordern sowie sich in jedem Fall aus legitimen Gründen ihrer Verarbeitung zu widersetzen.

Die betroffene Person kann ihre Zustimmung zur Verwendung ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wenden Sie sich hierzu bitte an die im Impressum angegebene Kontaktadresse.

// Kontakt

// News

// Download